Vergangene Veranstaltungen

Perspektivenworkshop am 22. September 2019

Perspektivenworkshop zoll+

Die Schriftenreihe zoll+ geht auf ihr 30-jähriges Jubiläum zu und in dieser langen Zeit gab es viele Höhen und Tiefen. Gerade jetzt stehen wir wieder an einem Punkt, an dem wir manches in Frage stellen und über die Zukunft der einzigen Schriftenreihe in Österreich, die regelmäßig zu Themen der Landschaftsarchitektur und -planung publiziert nachdenken. Die Zeiten für Printmedien sind herausfordernd, daher müssen wir auch über die Frage nachdenken, wie heute über Landschaft publiziert und gelesen werden will und soll.

Konkreter Anlass  des Workshops sind personelle Veränderungen und ein anstehender Generationenwechsel im Vorstand. Die Generalversammlung im April hat gezeigt, dass es zwar viele gibt, die interessiert an einem Weiterbestehen von zoll+ sind, es jedoch zu wenige gibt, die notwendige Funktionen im Verein übernehmen wollen bzw. können. Die finanzielle Lage ist jedes Jahr eine Herausforderung und das schreckt ab sich in den Vorstand wählen zu lassen. Ergebnis dieser Generalversammlung war daher, dass sich der Vorstand mit einem Neuzugang für 6 Monate wieder wählen ließ (Birthe Uhlhorn, Elisabeth Sanglhuber, Dinah Hohl, Philipp Asamer und *neu* Elisabeth Karaca). Am 4. Oktober 2019, 18.00 wird es im Café Schmid Hansl, Schulgasse 31, 1180 Wien eine Generalversammlung geben, bei der entweder ein neuer Vorstand gewählt wird, oder der Vorstand die Auflösung des Vereins vorschlagen wird, was zur Einstellung von zoll+ führen würde.

Wir möchten nun aufrufen:

  • Wer sich einbringen möchte, JETZT ist die Gelegenheit!
  • Wer mitarbeiten möchte, JETZT ist die Gelegenheit!
  • Wer einen finanziellen Beitrag leisten möchte, JETZT ist die Gelegenheit!
  • Wer ein Abo bestellen möchte, JETZT ist die Gelegenheit

 

außerordentliche Generalversammlung zoll+

 

Heftpräsentation zoll+gesund im Juni 2018

Offene Redaktionssitzung bei ParkMachtPlatz

Heftpräsentation zoll+“knapp“ in Lhotzky`s Literaturbuffet

FotoFreiRaum
Fotoauktion und- austellung im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums von zoll+